Startseite » Reiseberichte

Reiseberichte

Nepal - Große Annapurana Umrundung mit dem Abstecher zum Dhampus Valley

Autor: Helmut Karl

Über Kathmandu will ich mich ganz kurz fassen: Da es mein 3. Besuch war, bleibt nur das Fazit, dass es leider noch schmutziger geworden ist....! Großes Lob an die Stadtführer. Die waren Super!!

Zur Strecke: Vereinfacht kann man sagen, dass die Route bzw. die Aussicht...

Nepal - Große Annapurna Umrundung

Autor: Angelika und Günther Schulze

Nach 4 Jahren Planung konnten wir in diesem Jahr endlich unseren Wunsch verwirklichen: Vom 03.04.13 bis 27.04.13 reisten wir nach Nepal und umrundeten die Annapurna. Vorweg sei erwähnt, dass wir die Reise in vollen Zügen genossen haben und gesund wieder zurück nach Leipzig gekommen...

Nepal - Rolwaling Gebiet - Quergang ins Sherpaland

Autor: Steffen Kiefer

Liebe Gäste, Interessenten und Freunde,

im November 2013 reiste ich mit einer kleinen Reisegruppe nach Nepal, was man schon wie eine zweite Heimat bzw. als mein Traumreiseland bezeichnen kann. Auf dem Programm stand diesmal unsere neue Tour in das Rolwaling-Gebiet „Quergang ins...

Nepal - Zum Basislager des Mt. Everest via Gokyo

Autor: Wolfgang Knorr

Der gedankliche Einstieg
Nachdem ich im Alter von 64 Jahren problemlos den Kilimanjaro bewältigt hatte, nistete sich zwei Jahre später anlässlich eines Vortrages der Gedanke ein, im Alter von 70 Jahren einen "6000er" zu bezwingen. Danach ging es dann an die finanzielle und...

SucheSuchen Sie nach Ihrer Erlebnisreise
  • Detailsuche?
Individuelle AnfrageIhr individuelles Reiseangebot
Freie Plätzefür Kurzentschlossene

+49 (0) 341 55 00 94-40
Entdecken Sie Nepal mit der Air India -  30 kg Freigepäck und Rail & Fly inklusive!
Entdecken Sie Nepal mit der Air India - 30 kg Freigepäck und Rail & Fly inklusive!
Qualität von Anfang bis Ende
  • kompetente und ausführliche Beratung in unserem Büro in Leipzig, auf Messen oder am Telefon
  • Vorbereitungstreffen bei Gruppenreisen 1 Monat vor Reisebeginn (ggf. auch telefonisch)
  • Vorbereitungsgespräch am Telefon für individuell reisende Gäste
  • funktionelle, geräumige Zelte bei den Trekkingtouren
  • leckeres und reichhaltiges Essen bei allen Trekkingreisen (inkl. 2 Liter Schwarztee oder heißes Wasser pro Tag und Heißgetränke (Kaffee, Tee) zu den Mahlzeiten)
  • sehr gute Hygiene besonders während der Zelttouren
  • sehr gut geschultes Team von Trägern, Köchen und Guides
  • pünktliche Transfers und Safaris in landestypisch gut standardisierten Fahrzeugen
  • ausgewählte Hotels und Lodges während Ihrer Reise
  • deutschsprechende Trekking Reiseleiter
  • deutschsprechende ausgebildete Kulturreiseleiter bei den Stadtbesichtigungen und Kulturrundreisen
  • kleines Erinnerungsgeschenk